Yeni Toro Y Su Guateke Ensemble

Samstag, 1. August, 20.00 Uhr
Jans Bistro, Kirchplatz 4

Vollmondkonzert
"Kubanischer Sommer"

YENI TORO Y AFROSON

"Una noche cubana"! zu Beginn der Sommerferien 2020 - trotz aller erschwerten Situationen in der Corona-Krise bietet arsNoah nun unser Kubakonzert an.

Die Gemeinde hat gemäß des eingereichten strukturierten Hygienekonzepts die Einwilligung gegeben.

Vielen Dank an Christian Harjung, unseren Wirt und seinem Team, für die enorme Arbeit bzgl. der Aufstellung von einzuhaltenden Hygieneregeln.

arsNoah, Jans Bistro, das Kuba-Ensemble und sicher auch unsere interessierten Gäste sind sehr erfreut, dass die Kultur wieder aufblühen kann, dass das erste Vollmondkonzert stattfindet nach vielen Monaten.

Erneut kommt das hervorragende Quintett nach Ismaning - fesselt mit leidenschaftlichem Gesang, Gitarren El Tres, Rumba-Rasseln, Bongo-Percussion, bringt mit einen Koffer voll musikalischem sprühendem Temperament und mitreißenden Klängen.

Authentische enthusiastische virtuose Kuba-Musik eingebettet in berührende auch spritzige Eigenkompositionen von Yeni Toro lässt eintauchen in eine exotische Welt.

Das professionelle spielfreudige Ensemble begeistert mit Stücken kombiniert aus Rumba, Son, Afro, Jazz, Timba - effektvoll präsentiert.

Heiße kubanische Rhythmen, eine atemberaubende Stimme, das beeindruckende Charisma der Musiker-Formation, intensive brillante Klänge zum vollmondigen Sommerfest - für das Publikum lange unvergesslich.

Bei gutem warmen Wetter: OPEN AIR
Bei Regen: INDOORS

Veranstaltungsort: Jans Bistro, Kirchplatz 4, 85737 Ismaning
Datum und Zeit: Samstag, 01.08.2020 - 20:00 Uhr
Einlass: 18.30 Uhr
Eintritt: 18 Euro
Reservierung: telefonisch über Jans Bistro, Tel. 089 965425 und
E-Mail info@jans-ismaning.de

Nehmen Sie bitte reservierte Plätze bis 19.30 Uhr ein.

An der Abendkasse können vielleicht ebenfalls noch Plätze angeboten werden.

Bitte haben Sie Verständnis für die besonderen Regeln am Konzertort.

Es wird leider Einiges etwas anders sein als zuvor.

arsnoah grün unten
© Atelier Mair 2007 - 2017
<